Projekte Projekt#6 - Schaffung von Infrastruktur

Per Definition ist Infrastruktur der wirtschaftliche und organisatorische Unterbau als Voraussetzung für die Versorgung und die Nutzung eines bestimmten Areals. Seit nun mehr 50 Jahren existiert das Gelände aber ohne jegliche Anschlüsse für beispielsweise Strom oder Wasser. Kaum zu glauben oder? Diesen Zustand wollen wir ändern.

 

WORUM GEHT ES?

Ein einziger Brunnen versorgt das NABU-Zentrum im Stadtwald und das seit seiner Errichtung. Standard-Medien wie Frischwasser, Abwasser oder Strom sollten dringend im NABU-Zentrum angelegt werden. Nur so kann das Zentrum bestehen bleiben und sich vor allem weiterentwickeln. Denn wer hat nicht schon einmal gedacht: „Ach, jetzt noch ein Kaffee für uns und für die Kleinen einen warmen Tee!“

WAS IST DIE HERAUSFORDERUNG?

Einmal müssen wir mehrere Versorger organisatorisch aber vor allem finanziell unter einen Hut bekommen. Mit der größte Kostenpunkt sind die Schachtarbeiten. Um diesen so gering wie möglich zu halten, benötigen wir die Hilfe vieler Freiwilliger, die mit Schippe, Bagger, Schubkarren, Muskeln und Elan beim Schachten helfen.

AKTUELLER STAND

Wir hatten viele Vor-Ort-Termine mit den Anbietern und haben bereits die benötigten Medien beantragt. Jetzt gehen die Angebote der Versorger ein und nun wird Schritt für Schritt die Realisierung geplant und umgesetzt.

WIE KANN ICH HELFEN?

Schachten, schachten, schachten…gemeinsam müssen wir Einiges bewegen und zwar jede Menge Erde. Sie wollen hierbei helfen und können sogar Baugeräte führen und zur Verfügung stellen? Dann melden Sie sich gern bei uns!